Logo der Universität Wien

hpb 5: Umweltgeschichte (Irene Ecker, Klaus Edel, Alfred Germ, Verena Winiwarter)

Menschen griffen und greifen seit jeher in ihre Umwelt ein und ihr Verhältnis zur Natur spiegelt gesellschaftlichen Wandel wider. Verena Winiwarter erläutert beispielhaft, wie sich das europäische und nordamerikanische Konsumverhalten und der Umgang mit (nicht-)erneuerbaren Ressourcen seit dem Zweiten Weltkrieg veränderten. Schüler/innen werden in diskursiv angelegten Unterrichtsvorschlägen angeregt, Wechselwirkungen zwischen Politik, Gesellschaft, Natur und Umweltschutz zu erkennen und individuelle Handlungsperspektiven für die Gestaltung zukünftiger Lebensräume zu entwickeln.

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0