Publikationen der Didaktik der Geschichte und Politischen Bildung


Zentrum Polis (Hg.), Österreich 1918plus. Die 8er-Jahre und die Politische Bildung. 10 Jahrzehnte - 10 Themen. (2018). Mit Beiträgen von Thomas Hellmuth (Recht und Politik, Flucht), Judith Breitfuß (Atomkraft, Wahlen), Alexander Preisinger (Arbeit), Isabella Schild (Fanatisierung, Europa).  

Link: www.politik-lernen.at/erinnerungsjahr2018


Hellmuth, Thomas (Red.): Historische Sozialkunde. Geschichte - Fachdidaktik - Politische Bildung. Themenschwerpunkt „Fake News“, 4 (2018).

Mit Beiträgen von Jana Egelhofer und Sophie Lecheler, Martin Tschiggerl und Thomas Walach, Claus Oberhauser, Bernhard Trautwein, Alexander Preisinger sowie einer Einleitung von Thomas Hellmuth

AU ISSN 004-1618


Alois Ecker, Bettina Paireder, Judith Breitfuß, Isabella Schild, Thomas Hellmuth (Hg.), Historisches Lernen im Museum. Historical Learning in the Museum, 2018, 1. Auflage.

Unter Mitarbeit von: Martina Affenzeller, Harald Beier, Yang Biao, Simone Blaschka-Eick, Judith Breitfuß, Barbara Dmytrasz, Alois Ecker, Ralph Gleis, Marion Großmann, Manuel Heinl, Thomas Hellmuth, Sandra Kratochwill, Christoph Kühberger, Sandra Malez, Christian Matzka, Helene Miklas, Josef Nussbaumer, Friedrich Öhl, Bettina Paireder, Falk Pingel, Andreja Rihter, Isabella Schild, Susanne Schilling, Wang Side, Mu Tao

ISBN: 978-3-7344-0554-9 (Print) / 978-3-7344-0555-6 (PDF)


Hellmuth, Thomas (Hg.): Politische Bildung im Fächerverbund, Schwalbach/Ts. 2017 (Wiener Beiträge zur Politischen Bildung, 5).

Mit Beiträgen von Beatrice Bürgler, Peter Gautschi, Alfred Germ, Thomas Hellmuth, Kurt Messmer, Wolfgang Sander, Birgit Weber

ISBN: 978-3-7344-0461-0 (Prin) / 978-3-7344-0462-7 (PDF)