Univ.-Prof. Mag. Dr. Thomas Hellmuth


Univ.-Prof. Mag. Dr. Thomas Hellmuth

Leiter

Universitätsring 1
1010 Wien

T: +43-1-4277-40818
thomas.hellmuth@univie.ac.at

 Informationen in u:find zu

Curriculum Vitae

/

Lebenslauf
Auszeichnungen (ink. Ehrungen und Preise)

Forschung

/

Schwerpunkte
Projekte
Tagungorganisation
Links

Funktionen

/

Mitgliedschaften
Herausgeberschaften

Publikationen

Gesamtverzeichnis der Publikationen

Publikationen in u:cris

Politische Bildung in Österreich. / Hellmuth, Thomas.

Handbuch Politische Bildung. Hrsg. / Wolfgang Sander; Kerstin Pohl. Frankfurt a. M. : Wochenschau Verlag, 2021. S. 565-573.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Schulbuchforschung als Gesellschaftskritik : Eine Einleitung. / Hellmuth, Thomas; Breitfuß, Judith; Svacina-Schild, Isabella.

Diskursanalytische Schulbuchforschung: Beiträge zu einer Kritischen Geschichtsdidaktik. 1. Aufl. Aufl. Frankfurt a. M. : Wochenschau-Verl., 2021. S. 5-15 (Wochenschau Wissenschaft).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Was bedeutet Rassismus eigentlich? / Hellmuth, Thomas.

in: Informationen zur politischen Bildung, Band 49, 2021, S. 5-9.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer-Review


Zwischen Freiheit und Herrschaft. Bildung und Schule in der bürgerlichen Gesellschaft. / Hellmuth, Thomas.

Niederösterreich im 19. Jahrhundert: Herrschaft und Wirtschaft. Eine Regionalgeschichte sozialer Macht . Hrsg. / Oliver Kühschelm; Elisabeth Loinig; Stefan Eminger; Wilibald Rosner. Band 1 St. Pölten : Verlag des NÖ Instituts für Landeskunde, 2021. S. 779-808.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/SammelbandPeer-Review


Hegemonic Masculinity: On the Functionalization of Sexuality. / Hellmuth, Thomas.

in: Public History Weekly, Nr. 8/3, 26.03.2020.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer-Review